Projektmanager Niklas Schillings und Senior Projektmanager Andreas Vogel haben sich mit Teamerin Celine auf einen Kaffee zusammen gesetzt und ihr Fragen zu ihrer Zeit und Arbeit als Teamerin bei TAKE A LOOK Events & Incentives gestellt.

ANDREAS: Celine, welche Aufgaben hast du als Teamerin bei TAKE A LOOK?
Die Aufgaben als Teamerin sind auf jeden Fall recht vielseitig. Zum einen kümmern wir uns um die Vor-und Nachbereitung der Teambuilding-Events vor Ort, zum anderen fungieren wir aber auch als Ansprechpartner für jegliche Fragen. Unsere Hauptaufgabe ist allerdings die Betreuung und Unterstützung der Gäste bei den verschiedenen Teambuilding-Maßnahmen. Wir achten stets darauf, dass jeder im Team integriert wird, sich mit seinen individuellen Stärken einbringt und ein richtiges Wir-Gefühl entsteht.

 NIKLAS: Was macht dir bei deiner Tätigkeit als Teamerin besonders viel Spaß?
Vor allem der Umgang mit so vielen unterschiedlichen Menschen. Ich finde es super, ständig neue und interessante Charaktere kennenzulernen und wenn ich merke, dass die Kunden viel Spaß haben, motiviert mich das noch mehr und macht auch mir automatisch noch mehr Spaß. Außerdem veranstalten wir so viele spannende Teambuilding-Events an den unterschiedlichsten Orten, da bleibt es immer spannend.

ANDREAS: Was sollte man deiner Meinung nach für den Job als Teamerin mitbringen?
Meiner Meinung nach ist es am wichtigsten, dass man Freude im Umgang mit anderen Menschen hat und keine Scheu davor hat auf andere Menschen zuzugehen. Offenheit, Spaß an Kommunikation und generell ein fröhliches Wesen sind auf jeden Fall die besten Voraussetzungen.


NIKLAS: Was ist dein Background?
Ursprünglich komme ich aus Münster, wo ich auch zur Schule gegangen bin. Ich war schon immer sportbegeistert und habe damals in der Grundschule mit Tanzen und Akrobatik angefangen, bis ich meine Leidenschaft für den Fußball entdeckt habe. Ich bin begeisterte Fußballspielerin und mit meinem jetzigen Verein bin ich sogar in die Westfalenliga aufgestiegen. Ansonsten studiere ich an der Sporthochschule in Köln Sportmanagement und Kommunikation und arbeite in meiner Freizeit als Teamerin bei euch, bei TAKE A LOOK.


ANDREAS: Stadtkind oder Mädel vom Lande?
Tatsächlich würde ich mich eher als Mädel vom Lande beschreiben, da ich mich viel wohler fühle, wenn es um mich herum Grün ist. In so einer großen Stadt wie Köln sind mir meistens einfach zu viele Menschen.
Daher finde ich es auch so toll für TAKE A LOOK zu arbeiten. Viele der Teambuilding-Events finden draußen in der Natur statt, wie z.B. unser Teambuilding-Event im Weinberg oder auf der Wasserburg. Vor allem aber unsere etwas actionreicheren Events wie bspw. Floßbau oder Drachenbootrennen, bieten mir immer den perfekten Ausgleich zum Stadtleben in Köln.

Die Eventagentur TAKE A  LOOK Events & Incentives wurde 1999 in Köln gegründet und seit einiger Zeit gibt es auch eine Niederlassung in Düsseldorf. Unsere Event-Experten entwickeln passgenaue Veranstaltungen und setzen diese perfekt um.